Mit der vRealize Automation-Konsole können Administratoren unternehmens- und benutzerspezifische Richtlinien über eine webbasierte Benutzeroberfläche erstellen, ohne dass sie dafür Code erstellen müssen.

Zu diesen Unternehmensrichtlinien zählen Berechtigungen und Genehmigungen für den Servicekatalog, Ressourcenreservierungsrichtlinien für Infrastruktur und vieles mehr.

Weitere Informationen zu Anpassungsaufgaben, die Sie über die vRealize Automation-Konsole ausführen können, finden Sie unter Konfigurieren von vRealize Automation.

Mithilfe von benutzerdefinierten Eigenschaften können Maschinen-Blueprint-Autoren zusätzliche Maschineneigenschaften definieren oder die Standardattribute für verschiedene Zwecke überschreiben.

Weitere Informationen zur Verwendung und Konfiguration benutzerdefinierter Eigenschaften finden Sie unter Konfigurieren von vRealize Automation.