Sie können eine Bibliothek mit wiederverwendbaren Blueprint-Komponenten erstellen, die Ihre Architekten zu Anwendungs-Blueprints zusammenfügen können, um Ihren Benutzern ausgefeilte On-Demand-Dienste bereitzustellen.

Erstellen Sie anhand kleinster Blueprint-Designkomponenten (einzelne Maschinen-Blueprints, Software-Komponenten und XaaS-Blueprints) eine Bibliothek, kombinieren Sie diese Grundbausteine auf neue und andere Weise und schaffen Sie aufwendige Katalogelemente, die Ihren Benutzern einen höheren Funktionsumfang bieten.

Tabelle 1. Erstellen Ihrer Design-Bibliothek

Katalogelement

Rolle

Komponenten

Beschreibung

Details

Maschinen

Infrastrukturarchitekt

Erstellen Sie Maschinen-Blueprints auf der Registerkarte Blueprints.

Sie können Maschinen-Blueprints erstellen, um Ihren Benutzern virtuelle private und öffentliche bzw. Hybrid-Cloud-Maschinen schnell bereitzustellen.

Veröffentlichte Maschinen-Blueprints sind für Katalog-Administratoren zur Aufnahme in den Katalog als eigenständige Blueprints verfügbar. Sie können jedoch auch Maschinen-Blueprints mit anderen Komponenten kombinieren, um ausgefeiltere Katalogelemente zu erstellen, die mehrere Maschinen-Blueprints, Software- oder XaaS-Blueprints enthalten.

Konfigurieren eines Maschinen-Blueprints

NSX-Netzwerk und Sicherheit auf Maschinen

Infrastrukturarchitekt

Fügen Sie NSX-Netzwerk- und Sicherheitskomponenten zu vSphere-Maschinen-Blueprints auf der Registerkarte Blueprints hinzu.

Sie können Netzwerk- und Sicherheitskomponenten, wie z. B. Netzwerkprofile und Sicherheitsgruppen, so konfigurieren, dass virtuelle Maschinen über physische und virtuelle Netzwerke sicher und effizient miteinander kommunizieren können.

Sie müssen Netzwerk- und Sicherheitskomponenten mit mindestens einer vSphere-Maschine kombinieren, bevor Katalog-Administratoren sie in den Katalog aufnehmen können. Sie können nur NSX-Netzwerk- und Sicherheitskomponenten auf vSphere-Maschinen-Blueprints anwenden.

Entwerfen von Maschinen-Blueprints mit Netzwerk und Sicherheit

Software auf Maschinen

Softwarearchitekt

Erstellen und veröffentlichen Sie Software-Komponenten auf der Registerkarte Software. Kombinieren Sie diese anschließend mit Maschinen-Blueprints auf der Registerkarte Blueprints.

Fügen Sie zu Ihren Maschinen-Blueprints Software-Komponenten hinzu, um komplexe Anwendungen in Cloud-Umgebungen zu standardisieren, bereitzustellen, zu konfigurieren, zu aktualisieren und zu skalieren. Diese Anwendungen können von einfachen Webanwendungen bis hin zu ausgefeilten benutzerdefinierten Anwendungen und Anwendungspaketen reichen.

Software-Komponenten können im Katalog nicht alleine angezeigt werden. Sie müssen Ihre Software-Komponenten erstellen und veröffentlichen und anschließend einen Anwendungs-Blueprint zusammenfügen, der mindestens eine Maschine enthält.

Erstellen einer Software-Komponente

Benutzerdefinierte IT-Dienste

XaaS-Architekten

Erstellen und veröffentlichen Sie XaaS-Blueprints auf der Registerkarte XaaS.

Sie können XaaS-Katalogelemente erstellen, die über die vRealize Automation-Funktionalität von Maschinen, Netzwerken, Sicherheit und Bereitstellung von Softwares hinausgehen. Wenn Sie vorhandene vRealize Orchestrator-Workflows und Plug-Ins bzw. benutzerdefinierte, in vRealize Orchestrator entwickelte Skripts verwenden, können Sie die Bereitstellung aller IT-Dienste automatisieren.

Veröffentlichte XaaS-Blueprints sind für Katalog-Administratoren zur Aufnahme in den Katalog als eigenständige Blueprints verfügbar. Sie können jedoch auch Maschinen mit anderen Komponenten auf der Registerkarte Blueprints kombinieren, um ausgefeiltere Katalogelemente zu erstellen.

Entwerfen von XaaS-Blueprints und Ressourcenaktionen

Zusammenfügen von veröffentlichten Blueprint-Bausteinen in neuen Katalogelementen

  • Anwendungsarchitekt

  • Infrastrukturarchitekt

  • Softwarearchitekt

Kombinieren Sie auf der Registerkarte Blueprints zusätzliche Maschinen-Blueprints, XaaS-Blueprints und Software-Komponenten mit mindestens einer Maschinenkomponente oder Maschinen-Blueprint.

Sie können veröffentlichte Komponenten und Blueprints wiederverwenden und in neuer Art und Weise kombinieren, um IT-Dienst-Pakete zu erstellen, über die Ihren Benutzern ausgefeilte Funktionen bereitgestellt werden.

Erstellen zusammengesetzter Blueprints