Wenn Sie mit Ihrer vRealize Automation-Verzeichnisverwaltungskonfiguration einen externen Konnektor verwenden, müssen Sie möglicherweise diesen Konnektor ab und zu aktualisieren.

Sie müssen möglicherweise einen externen Konnektor aktualisieren, wenn Sie ein Upgrade der Version Ihrer vRealize Automation-Bereitstellung durchführen oder wenn ein neuer Konnektor-Build eine Funktion enthält, die Sie gerne verwenden möchten.

Diese Dokumentation gilt nur für Benutzer, die zusätzliche eigenständige externe Connector-Appliances bereitgestellt haben. In vRealize Automation werden externe Connector-Appliances beispielsweise mit der Smartcard-Authentifizierung verwendet.

Standardmäßig verwendet der Connector die VMware-Website für das Upgrade-Verfahren. Hierfür muss die Connector-Appliance über eine Verbindungsmöglichkeit zum Internet verfügen. Sie müssen ggf. auch Proxy-Server-Einstellungen für die Connector-Appliance konfigurieren.

Wenn Ihre Connector-Instanz nicht über eine Internetverbindung verfügt, können Sie das Upgrade offline durchführen. Für ein Offline-Upgrade laden Sie das Upgrade-Paket herunter und richten einen lokalen Webserver ein, auf dem die Upgrade-Datei gehostet werden soll.

Zielgruppe

Diese Informationen sind für alle Personen bestimmt, die Installationen, Upgrades und Konfigurationen der Verzeichnisverwaltung durchführen. Die Informationen sind für erfahrene Windows- oder Linux-Systemadministratoren bestimmt, die mit der VM-Technologie vertraut sind.