Sie können vRealize Automation so konfigurieren, dass Benachrichtigungen an Benutzer gesendet werden, wenn bestimmte Ereignisse auftreten. Benutzer können wählen, welche Benachrichtigungen sie abonnieren möchten, aber sie können nur aus Ereignissen auswählen, die Sie als Benachrichtigungsauslöser aktiviert haben.



Workflow-Diagramm für die Konfiguration von Benachrichtigungen.


Die Checkliste für die Konfiguration von Benachrichtigungen bietet einen groben Überblick über die Abfolge der Schritte, die für das Konfigurieren von Benachrichtigungen erforderlich sind, und bietet Links zu Entscheidungspunkten oder detaillierten Anleitungen für jeden Schritt.

Tabelle 1. Checkliste für die Konfiguration von Benachrichtigungen

Aufgabe

Erforderliche Rolle

Details

Kontrollkästchen Konfigurieren Sie einen Postausgangsserver zum Senden von Benachrichtigungen.

  • Systemadministratoren konfigurieren globale Standardserver.

  • Mandantenadministratoren konfigurieren Server für ihre Mandanten.

Informationen zum ersten Konfigurieren eines Servers für einen Mandanten finden Sie unter Hinzufügen eines mandantenspezifischen Postausgangsservers. Informationen zur Vorgehensweise, wenn Sie einen globale Standardserver überschreiben müssen, finden Sie unter Überschreiben eines Standard-Ausgangs-E-Mail-Servers des Systems. Informationen zum Konfigurieren globaler Standardserver für alle Mandanten finden Sie unter Erstellen eines globalen Postausgangsservers.

Kontrollkästchen (Optional) Konfigurieren Sie einen Posteingangsserver, sodass Benutzer Aufgaben ausführen können, indem sie auf Benachrichtigungen antworten.

  • Systemadministratoren konfigurieren globale Standardserver.

  • Mandantenadministratoren konfigurieren Server für ihre Mandanten.

Informationen zum ersten Konfigurieren eines Servers für einen Mandanten finden Sie unter Hinzufügen eines mandantenspezifischen Posteingangsservers.

Informationen zur Vorgehensweise, wenn Sie einen globale Standardserver überschreiben müssen, finden Sie unter Überschreiben eines Standard-Eingangs-E-Mail-Servers des Systems.

Informationen zum Konfigurieren eines globalen Standardservers für alle Mandanten finden Sie unter Erstellen eines globalen Posteingangsservers.

Kontrollkästchen (Optional) Geben Sie an, wann eine E-Mail-Benachrichtigung vor Ablauf einer Maschine verschickt werden soll.

Systemadministrator

Siehe Anpassen des Datums für E-Mail-Benachrichtigungen wegen des Ablaufs von Maschinen.

Kontrollkästchen Wählen Sie die vRealize Automation-Ereignisse aus, bei denen Benutzerbenachrichtigungen ausgelöst werden sollen. Benutzer können nur Benachrichtigungen für Ereignisse abonnieren, die Sie als Benachrichtigungsauslöser aktiviert haben.

Mandantenadministrator

Siehe Konfigurieren der Benachrichtigungen.

Kontrollkästchen (Optional) Konfigurieren Sie die Vorlagen für Benachrichtigungen, die an Maschinenbesitzer wegen Ereignissen im Zusammenhang mit ihren Maschinen gesendet werden, wie z. B, der Ablauf einer Lease.

Jeder Benutzer mit Zugriff auf das Verzeichnis \Vorlagen unter dem Installationsverzeichnis des vRealize Automation-Servers (meistens %SystemDrive%\Programme x86\VMware\vCAC\Server) kann die Vorlagen für diese E-Mail-Benachrichtigungen konfigurieren.

Siehe Konfigurieren von Vorlagen für automatische IaaS-E-Mails.

Kontrollkästchen Stellen Sie Ihren Benutzern Anweisungen darüber zur Verfügung, wie sie aktivierte Benachrichtigungen abonnieren können. Wenn sie möchten, können sie nur diejenigen Benachrichtigungen abonnieren, die für ihre Rollen relevant sind.

Alle Benutzer

Siehe Abonnieren von Benachrichtigungen.