Mit Ihren Mandantenadministratorrechten erstellen Sie eine benutzerdefinierte Gruppe für Mitglieder Ihrer IT-Organisation, die umfänglichen Zugriff auf vRealize Automation benötigen. Beim Konfigurieren von vRealize Automation weisen Sie dieser benutzerdefinierten Gruppe Rollen zu.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie diesen umfänglichen Zugriff für Benutzer hinzufügen oder deaktivieren möchten, können Sie die Mitgliedschaft der Gruppe ändern und müssen nicht die Einstellungen für jeden einzelnen Benutzer an verschiedenen Standorten bearbeiten.

Prozedur

  1. Wählen Sie Administration > Benutzer & Gruppen > Benutzerdefinierte Gruppen aus.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Neu (Hinzufügen).
  3. Geben Sie Rainpole-Architekten in das Textfeld Name ein.
  4. Wählen Sie Rollen aus der Liste „Dieser Gruppe Rollen hinzufügen“ aus.

    Auf dieser Seite können Sie keine IaaS-Administrator-, Fabric-Administrator-, Business-Gruppen-Manager- oder Business-Benutzer-Rollen zuweisen. Sie weisen die Rollen zu, die Sie bei der Konfiguration von vRealize Automation konfiguriert haben.

    Option

    Beschreibung

    Mandantenadministrator

    Verantwortlich für Benutzer- und Gruppenverwaltung, Mandanten-Branding sowie -Benachrichtigungen und Unternehmensrichtlinien wie Genehmigungen und Berechtigungen. Sie verfolgen die Ressourcennutzung aller Benutzer innerhalb des Mandanten nach und initiieren Rückforderungsanfragen für virtuelle Maschinen.

    Infrastruktur (IaaS)-Architekt

    Erstellen und Verwalten von Maschinen-Blueprints und Anwendungs-Blueprints.

    XaaS-Architekt

    Erstellen und Verwalten von XaaS-Blueprints für lizenzierte Advanced- und Enterprise-Benutzer.

    Softwarearchitekt

    Erstellen und verwalten Sie Softwarekomponenten und Anwendungs-Blueprints für lizenzierte Enterprise-Benutzer.

  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Suchen Sie nach Benutzern des Active Directory Ihres Unternehmens und wählen Sie Benutzer zum Hinzufügen zu Ihrer benutzerdefinierten Gruppe aus.

    Sie weisen sich und alle Benutzer, die einen umfangreichen Zugriff auf Ihre vRealize Automation-Entwicklungsumgebung benötigen, zu dieser Gruppe zu.

  7. Klicken Sie auf Beenden.

Ergebnisse

Sie haben Ihrer benutzerdefinierten Gruppe Rechte erteilt, um den Standardmandanten zu verwalten, Blueprints zu erstellen und den Servicekatalog zu verwalten. Beim Konfigurieren von vRealize Automation fügen Sie Ihrer benutzerdefinierten Gruppe Berechtigungen und Rollen zu.

Nächste Maßnahme

Weisen Sie Ihre benutzerdefinierte Gruppe zur IaaS-Administratorrolle zu.