Falls Sie Anwendungs-Blueprints bereitstellen möchten, die Software enthalten, oder die Möglichkeit haben möchten, bereitgestellte Maschinen mithilfe des Gast-Agents weiter anzupassen, müssen Sie die Konnektivität zwischen Ihrer Amazon AWS-Umgebung, in der Ihre Maschinen bereitgestellt werden, und Ihrer vRealize Automation-Umgebung, in der die Agents Pakete herunterladen und Anweisungen erhalten, aktivieren.

Wenn Sie vRealize Automation zur Bereitstellung von Amazon AWS-Maschinen mit dem vRealize Automation-Gast-Agent und dem Software-Bootstrap-Agent verwenden, müssen Sie die Netzwerk-zu-Amazon-VPC-Konnektivität einrichten, damit Ihre bereitgestellten Maschinen zur Anpassung Ihrer Maschinen an vRealize Automation zurück kommunizieren können.

Weitere Informationen zu den Konnektivitätsoptionen von Amazon AWS VPC finden Sie in der Dokumentation zu Amazon AWS.