Ereignisthemen sind Klassen von Ereignissen, die in vRealize Automation bereitgestellt werden. Sie wählen das Ereignisthema aus, für das Sie das Abonnement definieren.

Diese Seite dient zu Informationszwecken. Es ist keine Eingabe von Werten erforderlich.

Um ein Ereignisthema für Ihre Workflow-Abonnements auszuwählen, wählen Sie Administration > Ereignisse > Abonnements aus. Klicken Sie auf Neu und wählen Sie ein Ereignisthema aus.

Tabelle 1. Optionen für Ereignisthemen

Option

Beschreibung

Ereignis-ID

Bezeichner des Ereignisthemas.

Name

Name des Ereignisthemas.

Beschreibung

Beschreibung des Ereignisthemas.

Herausgeber

Name des Dienstes, für den dieses Ereignisthema registriert ist.

Blockierbar

Gibt an, ob Sie ein blockierendes Abonnement für dieses Ereignisthema erstellen können.

Blockierende Abonnements werden verwendet, um die Nutzlast eines Ereignisses zu ändern oder um die benutzerdefinierte Logik synchron auszuführen, wenn die Ergebnisse eines zweiten Workflows für das gleiche Ereignis von den Ergebnissen des ersten Workflows abhängen.

Antwortfähig

Gibt an, ob ein Ereignisthemaabonnement ein Antwortereignis an den Dienst veröffentlichen kann, der das Ereignis ursprünglich erzeugt hat. Wenn der Wert „Ja“ lautet, wird nach Abschluss des Workflows eine Antwort an den Dienst gesendet, der das ursprüngliche Ereignis veröffentlicht hat. Die Antwort enthält die Ausgabe des vRealize Orchestrator-Workflows und ggf. Fehlerdetails.

Schema

Beschreibt die Struktur der Nutzlast des Ereignisses.

Sie können das Schema zum Erstellen von Workflows verwenden, die die Nutzlastinformationen verwenden können.