Sie können zwei Typen von Workflows mithilfe von vRealize Automation Designer anpassen: Zustandsänderungsworkflows und Menüvorgangworkflows.

  • Ein Zustandsänderungsworkflow wird ausgeführt, wenn der Masterworkflow zwischen Zuständen wechselt, z. B. in einer bestimmten Phase während des Bereitstellungsprozesses für eine neue Maschine.

  • Wenn ein Benutzer eine Option aus dem Menü „Aktion“ im Servicekatalog oder dem Maschinenmenü auf der Registerkarte „Infrastruktur“ auswählt, wird ein Menüvorgangworkflow ausgeführt.