Führt ein SSH-Skript aus, das in Model Manager unter dem angegebenen Namen gespeichert ist.

Bevor Sie die ExecuteSshScript-Aktivität verwenden, müssen Sie zunächst das auszuführende Skript mit dem Befehl CloudUtil File-Import in Model Manager laden.

Tabelle 1. Eingabeparameter für die ExecuteSshScript-Aktivität

Argument

Typ

Beschreibung

ScriptName

String

Name des auszuführenden Skripts in Model Manager.

Host

String

Name des Servers, für den das Skript ausgeführt wird.

Username

String

Benutzername, der bei der Verbindungsherstellung mit dem Host verwendet wird.

Password

String

Kennwort, das bei der Verbindungsherstellung mit dem Host verwendet wird.

ScriptVersion

Object

(Optional) Version des auszuführenden Skripts in Model Manager. Der Standardwert ist „0,0“.

Timeout

TimeSpan

(Optional) Zeitspanne, nach der eine Zeitüberschreitung bei der Skriptausführung eintritt. Der Standardwert ist 30 Minuten.

Tabelle 2. Ausgabeparameter für die ExecuteSshScript-Aktivität

Argument

Typ

Beschreibung

EnvironmentVariables

Dictionary<string, string>

Ergebnis der Skriptausführung, falls vorhanden.