Der Blueprint-Typ, den Sie erstellen, ist abhängig davon, wie Sie die HP Server Automation-Integration aktivieren möchten.

Sie müssen einen Blueprint erstellen, der alle erforderlichen Informationen für die Maschinenbereitstellung sowie für die HP Server Automation-Integration für eine der folgenden Integrationsmethoden enthält:

  • Bereitstellung mithilfe eines Systems, über das HP Server Automation Images bereitstellt.

  • Bereitstellung durch Klonen über eine für HP Server Automation vorbereitete Vorlage.

Sie können optional die HP Server Automation-Richtlinien identifizieren, die in vRealize Automation verfügbar gemacht werden sollen. Anforderer von Maschinen können unter diesen Richtlinien auswählen, um Software auf der angeforderten Maschine zu installieren, oder HP Server Automation-Richtlinien können im Blueprint angegeben werden, um auf jede über diesen Blueprint bereitgestellte Maschine angewendet zu werden.