Führen Sie die Voraussetzungsprüfung aus, um sicherzustellen, dass der Windows-Server für die IaaS-Komponenten ordnungsgemäß konfiguriert ist.

Prozedur

  1. Klicken Sie im Bildschirm zum Ausführen der Voraussetzungsprüfung auf Ausführen.

    Nachdem die Prüfungen durchgeführt wurden, wird der Windows-Server für IaaS-Komponenten mit einem Status aufgeführt.

  2. Wenn eine Warnung angezeigt wird, können Sie weitere Informationen zu dem Fehler anfordern oder wählen, dass der Fehler automatisch korrigiert wird.
    • Klicken Sie auf Details anzeigen, um weitere Informationen zu dem Fehler anzuzeigen. Außerdem erfahren Sie, mit welchen Maßnahmen Sie den Fehler beheben können.

    • Klicken Sie auf Beheben, um den Fehler automatisch beheben zu lassen.

      Mit der Option Beheben werden Korrekturen angewendet, und der IaaS-Windows-Server wird neu gestartet.

  3. Klicken Sie auf Ausführen, um die Korrekturen zu überprüfen.
  4. Klicken Sie auf Weiter, nachdem alle Fehler behoben wurden.

Ergebnisse

Ihr Windows-Server ist jetzt ordnungsgemäß für die Installation von IaaS-Komponenten konfiguriert.

Nächste Maßnahme

Fahren Sie mit dem Host-Bildschirm von vRealize Automation fort.