EPI-PowerShell-Agents (External Provisioning Integration) integrieren externe Citrix-Maschinen in den Bereitstellungsvorgang. Der EPI-Agent bietet On-Demand-Streaming der Citrix-Datenträger-Images, von denen aus die Maschinen starten und ausgeführt werden.

Der festgelegte EPI-Agent interagiert mit einem einzelnen externen Bereitstellungsserver. Sie müssen einen EPI-Agent für jede Serverinstanz der Citrix-Bereitstellung installieren.