Führen Sie die Voraussetzungsprüfung aus, um sicherzustellen, dass die IaaS-Komponenten für die Windows-Server ordnungsgemäß konfiguriert sind.

Prozedur

  1. Klicken Sie im Bildschirm zum Ausführen der Voraussetzungsprüfung auf Ausführen.

    Nachdem die Prüfungen durchgeführt wurden, ist jede IaaS-Komponente für die Windows-Server mit einem Status aufgeführt.

  2. Wenn eine Warnung angezeigt wird, können Sie weitere Informationen zu dem Fehler anfordern oder wählen, dass der Fehler automatisch korrigiert wird.
    • Klicken Sie auf Details anzeigen, um weitere Informationen zu dem Fehler anzuzeigen. Außerdem erfahren Sie, mit welchen Maßnahmen Sie den Fehler beheben können.

    • Klicken Sie auf Beheben, um den Fehler automatisch beheben zu lassen.

      Mit der Option Beheben werden Korrekturen angewendet und alle IaaS-Maschinen werden neu gestartet, einschließlich der Maschinen, für die keine Korrekturen vorgenommen wurden.

  3. Klicken Sie auf Ausführen, um die Korrekturen zu überprüfen.
  4. Klicken Sie auf Weiter, nachdem alle Fehler behoben wurden.

Ergebnisse

Ihre Windows-Server sind jetzt ordnungsgemäß für die Installation von IaaS-Komponenten konfiguriert.

Nächste Maßnahme

Fahren Sie mit dem Host-Bildschirm von vRealize Automation fort.