Wenn die Neukonfiguration gestartet wird und diese den Workflow durchläuft, können Sie den Fortschritt über die Seite zum Bearbeiten überwachen.

Tabelle 1. Workflowstatus von Neukonfigurierungsvorgängen

Zustand

Beschreibung

Neukonfigurieren ausstehend

Der Statusvorgang wurde erstellt.

Geplant

Es wurde ein geplanter Workflow für den Distributed Execution Manager (DEM) erstellt.

Neukonfiguration

Ein schnittstellenspezifischer Workflow wird ausgeführt.

Fehler bei der Neukonfiguration, Warten auf Wiederholung

Es gab einen Fehler bei der Neukonfiguration, es wird gewartet, bis der Besitzer eine Wiederholung anfordert. Wenn der Maschinenbesitzer für die Aktionen „Neukonfiguration ausführen“ oder „Neukonfiguration abbrechen“ berechtigt ist, kann der Besitzer den Vorgang wiederholen oder die Neukonfiguration abbrechen.

ReconfigureFailed

Es gab einen Fehler bei der Neukonfiguration, es wird gewartet, bis der RVG-Workflow die nächste Aktion ausführt.

ReconfigureSuccessful

Die Neukonfiguration war erfolgreich, es wird gewartet, bis der RVG-Workflow die nächste Aktion ausführt.

Abgebrochen

Der Benutzer hat die Neukonfiguration abgebrochen. Maschinenbesitzer, die für die Aktion „Neukonfiguration abbrechen“ berechtigt sind, können eine Neukonfiguration abbrechen.

Vollständig

Der Fertigstellungs-Workflow legt diesen Status nach Fertigstellung der Bereinigung fest, sodass der RVG-Workflow die Statusvorgänge und Genehmigungen weiter bereinigen kann. Ein Vollständig-Status zeigt an, dass die Anforderung von vRealize Automation abgeschlossen wurde, aber er zeigt nicht an, dass die Maschinenneukonfiguration erfolgreich fertiggestellt wurde.