Ein Systemadministrator verwendet Sicherungen, um vRealize Automation nach einem Systemausfall in einen funktionellen Zustand wiederherzustellen. Wenn IaaS-Komponenten wie z. B. Manager Service-Maschinen ausfallen, müssen Sie diese erneut installieren.

Wenn Sie von einer Sicherung wiederherstellen, sind nach der Sicherung bereitgestellte Maschinen noch vorhanden, aber werden nicht von vRealize Automation verwaltet. Sie werden z. B. nicht in der Elementenliste für den Besitzer angezeigt. Verwenden Sie den Infrastruktur-Organisator, um virtuelle Maschinen zu importieren und sie wieder verwalten zu können.

Führen Sie diese Schritte der Reihe nach durch, beginnend mit der ersten Komponente, die wiederhergestellt werden muss. Wenn eine Komponente ordnungsgemäß funktioniert, muss sie nicht wiederhergestellt werden.