Bestimmte Sites stellen unter Umständen über einen Proxy-Server eine Verbindung zum Internet her.

Problem

Ihre Bereitstellung kann keine Verbindung zum offenen Internet herstellen. Sie können beispielsweise nicht auf Websites, öffentliche Clouds, die von Ihnen verwaltet werden, oder Anbieteradressen zugreifen, die Sie zum Herunterladen von Software oder Updates benötigen.

Ihre Site stellt über einen Proxy-Server eine Verbindung zum Internet her.

Vorbereitungen

Bitten Sie den Administrator der Site, Ihnen Proxy-Servernamen, Portnummern und Anmeldedaten bereitzustellen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die URL für die vRealize Automation-Appliance-Verwaltungsschnittstelle in einem Webbrowser.

    https://vrealize-automation-appliance-FQDN:5480

  2. Melden Sie sich als Root-Benutzer an und klicken Sie auf Netzwerk.
  3. Geben Sie den FQDN oder die IP-Adresse und Portnummer des Proxy-Servers Ihrer Site ein.
  4. Benötigt der Proxy-Server Anmeldedaten, geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort ein.
  5. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Nächste Maßnahme

Die Konfiguration zur Verwendung eines Proxy-Servers wirkt sich unter Umständen auf den VMware Identity Manager-Benutzerzugriff aus. Informationen zur Behebung dieses Problems finden Sie unter Proxy verhindert Anmeldung von VMware Identity Manager-Benutzern.