Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, Ports und Protokolle für alle vRealize Automation-Appliances und -Komponenten gemäß den VMware-Richtlinien zu konfigurieren.

Konfigurieren Sie eingehende und ausgehende Ports für vRealize Automation-Komponenten gemäß den Anforderungen für kritische Systemkomponenten auf Produktionsebene. Deaktivieren Sie alle nicht benötigten Ports und Protokolle. Siehe vRealize Automation-Referenzarchitektur.