Private Netzwerkprofile werden in vRealize Automation 7 und höher nicht unterstützt. Diese Profile werden während des Upgrades ignoriert. Geroutete Netzwerkprofile mit zugeordneten PLR-Edge-Einstellungen werden in vRealize Automation 7 und höher ebenfalls nicht unterstützt. Auch diese Profile werden während des Upgrades ignoriert.

Der private Netzwerkprofiltyp wird in vRealize Automation 7 und höher nicht unterstützt. Wenn während des vRealize Automation-Aktualisierungsvorgangs ein privates Netzwerkprofil in der Quellbereitstellung gefunden wird, wird es ignoriert. Lastausgleichsdienste, die diese privaten Netzwerke referenzieren, werden während der Aktualisierung ebenfalls ignoriert. Die gleichen Aktualisierungsbedingungen gelten für ein geroutetes Netzwerkprofil mit zugeordneten PLR-Edge-Einstellungen. Keine der Netzwerkprofilkonfigurationen wird aktualisiert.

Wenn eine Reservierung ein privates Netzwerkprofil enthält, wird die Einstellung für das private Netzwerkprofil während der Aktualisierung ignoriert. Die Reservierung wird in der Zielbereitstellung als „deaktiviert“ aktualisiert.

Wenn eine Reservierung ein geroutetes Netzwerkprofil mit zugeordneten PLR-Edge-Einstellungen enthält, wird die Spezifikation für geroutete Netzwerkprofile während der Aktualisierung ignoriert. Die Reservierung wird in der Zielbereitstellung als „deaktiviert“ aktualisiert.

Informationen zum Aktualisieren eines Multi-Maschinen-Blueprints mit Netzwerkeinstellungen finden Sie unter Grundlegendes zum Aktualisieren von Multi-Maschinen-Blueprints.