Sie können die ursprüngliche IaaS-Datenbank nach Abschluss der Migration löschen.

Vorbereitungen

Erfolgreiche Migration auf vRealize Automation 7.3.

Ihre migrierte Umgebung verwendet nicht die ursprüngliche vRealize Automation-IaaS-Microsoft SQL-Datenbank, die Sie bei der Installation der vRealize Automation 7.3-Zielumgebung erstellt haben. Sie können diese ursprüngliche IaaS-Datenbank nach Abschluss der Migration unbesorgt vom Microsoft SQL Server löschen.