Behalten Sie die für vRealize Automation-Systeme geplanten Hostnamen, FQDNs und IP-Adressen möglichst bei. Einige Änderungen nach der Installation sind möglich, können sich aber kompliziert gestalten.

Informationen zum Ändern des Hostnamens oder der IP-Adresse einer vRealize Automation-Appliance finden Sie in den folgenden Abschnitten.