Sie können die IaaS-Komponenten separat aktualisieren, wenn der Upgradevorgang fehlschlägt.

Wenn das Upgrade der IaaS-Komponenten nach dem Neustart von VMware vRealize ™ Automation fehlschlägt, können Sie die IaaS-Komponenten separat aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte durchführen.

  1. Wiederherstellen der vRealize Automation-Appliance mit dem Zustand vor dem Upgrade.

  2. Führen Sie einen Befehl zum Ausschließen der IaaS-Komponenten aus dem Aktualisierungsvorgang aus. Siehe Ausschließen von Management-Agents aus dem Upgrade.

  3. Führen Sie den Aktualisierungsvorgang auf der vRealize Automation-Appliance aus.

  4. Aktualisieren Sie die IaaS-Komponenten separat mithilfe des Upgrade-Shell-Skripts oder des MSI-Pakets des vRealize Automation 7.3-IaaS-Installationsprogramms.