Erstellen Sie als Best Practice eine benutzerdefinierte leere Serverkopfzeile für die TCServer-Antwortkopfzeile, die mit der vRealize Automation-Appliance verwendet wird, um die Möglichkeit bösartiger Angreifer einzuschränken, an wertvolle Informationen zu gelangen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Datei /etc/vco/app-server/server.xml in einem Texteditor.
  2. Hinzufügen von server=" ". in jedem <Connector>-Element

    Beispiel: <Connector protocol="HTTP/1.1" server="" ........ />

  3. Speichern Sie die Änderungen und schließen Sie die Datei.
  4. Starten Sie den Server mit nachfolgend aufgeführtem Befehl neu.

    service vco-server restart