Eine vRealize Automation-Lizenz kann vRealize Code Stream für Ihre vRealize Automation-Umgebungen aktivieren.

Die vRealize Automation-Lizenz entsperrt vRealize Code Stream, sodass Sie das Tool mit dem vRealize Code Stream Management Pack für IT DevOps verwenden können. Aktivieren Sie vRealize Code Stream auf der Seite „Lizenzierung“ in der vRealize Automation-Verwaltungsschnittstelle oder im Installationsassistenten.

Nach der Aktivierung der Option müssen Sie auch das vRealize Code Stream Management Pack für IT DevOps installieren. Sie installieren das Management Pack auf einer separaten und dedizierten Appliance, auf der vRealize Automation und vRealize Code Stream im Nicht-Hochverfügbarkeitsmodus aktiviert sind. Laden Sie das Management Pack und die Installationsdokumentation über MyVMwareherunter.

  • Aktivieren Sie vRealize Code Stream nicht in vRealize Automation-Produktionsbereitstellungen. Die zusätzliche Last kann die Leistung beeinträchtigen.

  • Aktivieren Sie vRealize Code Stream nicht in vRealize Automation-Hochverfügbarkeitsbereitstellungen. vRealize Code stream kann in Hochverfügbarkeitsbereitstellungen zu unvorhersehbarem Verhalten führen.

Weitere Informationen finden Sie im vRealize Code Stream-Handbuch zur Referenzarchitektur.