Der vRealize Automation-Installationsassistent stellt Ihnen benutzerfreundliche Seiten bereit, anhand derer Sie Voraussetzungen suchen, Einstellungen eingeben, Einstellungen überprüfen und vRealize Automation-Komponenten installieren können.

Vorbereitungen

  • Erstellen Sie eine oder mehrere nicht konfigurierte Appliances. Siehe Bereitstellen der vRealize Automation-Appliance.

    Minimalbereitstellungen verwenden eine vRealize Automation-Appliance. Unternehmensbereitstellungen können hinter dem Lastausgleich mehrere Appliances aufweisen.

  • Halten Sie mindestens ein Windows-System verfügbar, auf dem die IaaS-Komponenten gehostet werden können.

  • Starten Sie den Assistenten, indem Sie sich als Root-Benutzer bei der Verwaltungsschnittstelle der vRealize Automation-Appliance anmelden.

    https://vrealize-automation-appliance-FQDN:5480

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Anmerkung:

Der Assistent enthält Schritte, mit denen Sie sich bei anderen Systemen (z. B Lastausgleichsdiensten oder IaaS-Windows-Servern) anmelden.