Konfigurieren Sie den Zeitüberschreitungswert für die Sitzung auf der vRealize Automation-Appliance gemäß den Sicherheitsrichtlinien Ihres Unternehmens.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Der standardmäßige Zeitüberschreitungswert bei Inaktivität für eine vRealize Automation-Appliance-Sitzung beträgt 30 Minuten. Um diesen Wert gemäß den Sicherheitsrichtlinien Ihres Unternehmens anzupassen, bearbeiten Sie die Datei web.xml auf Ihrer vRealize Automation-Appliance-Hostmaschine.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Datei /usr/lib/vcac/server/webapps/vcac/WEB-INF/web.xml in einem Texteditor.
  2. Suchen Sie den Eintrag session-config und legen Sie den Wert für Zeitüberschreitung der Sitzung fest. Schauen Sie sich das folgende Codebeispiel an.
    <!-- 30 minutes session expiration time -->
      <session-config>
    	     <session-timeout>30</session-timeout>
    	     <tracking-mode>COOKIE</tracking-mode>
    	     <cookie-config>
    		        <path>/</path>
    	     </cookie-config>
      </session-config>
    
  3. Starten Sie den Apache-Server neu, indem Sie den folgenden Befehl ausführen.

    service vcac-server restart