Bevor Sie den VMware vRealize ™ Orchestrator ™-Server aus Ihrer VMware vRealize ™ Automation 7.2-Quellumgebung auf vRealize Automation 7.3 migrieren, müssen Sie die Konfiguration der vRealize Automation-Quell-Appliance vorübergehend ändern.

Vorbereitungen

  • Für eine minimale Bereitstellung öffnen Sie eine SSH-Konsolensitzung zur vRealize Automation-Quell-Appliance als Root-Benutzer.

  • Für eine Hochverfügbarkeitsbereitstellung öffnen Sie eine SSH-Konsolensitzung zur vRealize Automation-Quell-Master-Appliance als Root-Benutzer.

Prozedur

  1. Erstellen Sie einen „vro_migration“-Benutzer.
    1. Führen Sie diesen Befehl aus, um einen „vro_migration“-Benutzer auf dem quellseitigen PostgreSQL-Server zu erstellen. Bevor Sie den Befehl ausführen, ersetzen Sie {VRO-MIGRATION-USER-PASSWORD} durch das Kennwort des „vro_migration“-Benutzers.
      sudo -u postgres -i -- /opt/vmware/vpostgres/current/bin/psql vcac
      -c "CREATE USER vro_migration WITH PASSWORD
      '{VRO-MIGRATION-USER-PASSWORD}';"
      
    2. Führen Sie diesen Befehl aus, um dem „vro_migration“-Benutzer Zugriff auf die Tabellen in der vcac-Datenbank zu gewähren.
      sudo -u postgres -i -- /opt/vmware/vpostgres/current/bin/psql vcac
      -c "GRANT SELECT ON ALL TABLES IN SCHEMA public TO vro_migration;"
  2. Führen Sie diesen Befehl aus, um eine Sicherungskopie der quellseitigen PostgreSQL-Clientauthentifizierungs-Konfigurationsdatei unter /storage/db/pgdata/pg_hba.conf zu erstellen.
    cp /storage/db/pgdata/pg_hba.conf /storage/db/pgdata/pg_hba.conf.bak
  3. Führen Sie diesen Befehl aus, um die quellseitige PostgreSQL-Clientauthentifizierungs-Konfigurationsdatei zu ändern und dem „vro_migration“-Benutzer aus der vRealize Automation-Ziel-Appliance Remotezugriff auf die vcac-Datenbank zu gewähren. Bevor Sie den Befehl ausführen, ersetzen Sie {TARGET-VRA-APPLIANCE-IPV4-ADDRESS} durch die IP-v4-Adresse der vRealize Automation-Ziel-Appliance.
    echo "host vcac vro_migration {TARGET-VRA-APPLIANCE-IPV4-ADDRESS}/32 md5" >> /storage/db/pgdata/pg_hba.conf
  4. Führen Sie diesen Befehl aus, um den quellseitigen PostgreSQL-Server neu zu starten.
    service vpostgres restart

Nächste Maßnahme

Export der Konfiguration aus dem eingebetteten vRealize Orchestrator in die vRealize Automation-Quell-Appliance