Um sich bei einer Amazon-Maschine als Administrator anzumelden, müssen Sie das Administratorkennwort der Maschine in Erfahrung bringen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Das Administratorkennwort steht auf der Seite mit den Maschineninformationsdetails zur Verfügung. Wenn das Amazon-System-Image, von dem aus die Maschine bereitgestellt wird, nicht zum Generieren des Administratorkennworts bei jedem Start konfiguriert ist, müssen Sie das Kennwort mithilfe einer alternativen Vorgehensweise suchen. Informationen zu anderen Methoden für den Erhalt des Administratorkennworts finden Sie in den Themen Connect to Your Amazon EC2 Instance in der Amazon-Dokumentation.

Bei Bedarf können Sie die erforderlichen vRealize Automation-Benutzeranmeldedaten erstellen. Die Benutzeranmeldedaten sind dann für weitere Anmeldungen bei dieser Maschine gültig.

Voraussetzungen

  • Die Amazon-Maschine wurde bereits bereitgestellt.

  • Melden Sie sich an der vRealize Automation-Konsole als Maschinenbesitzer, Business-Gruppenmanager oder Supportbenutzer an.

  • RDP oder SSH ist auf dem Amazon-System-Image aktiv, das für die Bereitstellung verwendet wird.

  • Die Maschinen befinden sich in einer Sicherheitsgruppe, in der die richtigen Ports offen sind.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zur Seite Elemente und filtern Sie nach den von Ihnen verwalteten Gruppen oder nach einer bestimmten Gruppe.
  2. Wählen Sie in der Liste der Maschinen die Amazon-Maschine aus.

    Sie können im Dropdown-Menü Aktionen auf Details anzeigen klicken, um Details wie den Maschinentyp anzuzeigen.

  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü Aktionen die Option Bearbeiten aus.
  4. Klicken Sie auf Administratorkennwort anzeigen, um das Administratorkennwort der Maschine abzurufen.

    Alternativ können Sie das Kennwort mit einem externen Amazon-Verfahren abrufen.

  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü Aktionen Verbindungsherstellung mithilfe von RDP.
  6. Wenn Sie zur Eingabe der Anmeldedaten aufgefordert werden, klicken Sie auf Anderes Konto verwenden.
  7. Geben Sie als Benutzernamen LOCAL\Administrator ein.
  8. Geben Sie bei Aufforderung das Administratorkennwort ein.
  9. Klicken Sie auf OK.

    Sie sind jetzt als Administrator bei der Maschine angemeldet.

  10. Fügen Sie nach Bedarf Ihre vRealize Automation-Anmeldedaten hinzu. Beispiel: Öffnen Sie auf einer Windows-Servermaschine den Servermanager und wählen Sie Konfiguration > Lokale Benutzer und Gruppen aus. Fügen Sie Ihre Anmeldedaten im Format DOMAENE\benutzername zur Gruppe der Remotedesktopbenutzer hinzu.

    Ihr vRealize Automation-Benutzername und Ihr Kennwort sind jetzt gültige Anmeldedaten für spätere Anmeldungen bei dieser Maschine.

  11. Melden Sie sich von der Amazon-Maschine ab.
  12. Wählen Sie im Dropdown-Menü Aktionen Verbindungsherstellung mithilfe von RDP.
  13. Wenn Sie zur Anmeldung aufgefordert werden, geben Sie Ihren vRealize Automation-Benutzernamen und Ihr Kennwort ein, um sich bei der Maschine anzumelden.

Ergebnisse

Maschinenbesitzer können sich jetzt mit ihren vRealize Automation-Anmeldedaten bei der Maschine anmelden.