Das HP Server Automation-Snap-In muss für die vRealize Automation-EPI-Installation (External Provisioning Integration) auf mindestens einem Host installiert sein, damit der EPI-Agent installiert werden kann.

Voraussetzungen

  • Beziehen Sie die HP Server Automation-Snap-In-Software von den HP Server Automation-Installationsmedien.

  • Melden Sie sich an der vRealize Automation-Konsole als Systemadministrator an.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  2. Wechseln Sie zu dem Verzeichnis, welches das PowerShell-Snap-In enthält.
  3. Geben Sie msiexec /i OPSWpowershell-37.0.0.5-0.msi ein.
  4. Schließen Sie die Installation ab, indem Sie alle Standardwerte übernehmen.
  5. Wählen Sie Start > Alle Programme > Windows PowerShell 1.0 > Windows PowerShell aus.
  6. Geben Sie Add-PSSnapin 'OpswareSasPs' ein.
  7. Geben Sie Exit ein.