vSphere DRS ist das Platzierungsmodul, das vRealize Automation und vRealize Operations Manager zum Bereitstellen und Platzieren virtueller Maschinen verwenden.

Damit vRealize Automation die beste Platzierung für die virtuellen Maschinen vorschlägt, müssen Sie DRS auf dem Cluster aktivieren und als vollständig automatisiert festlegen. vRealize Automation verwendet dann vSphere DRS-APIs, um die richtige Platzierung für die virtuellen Maschinen zu bestimmen.

vRealize Automation ist im vRealize Operations Manager-Platzierungsdienst integriert. vRealize Operations Manager bietet nur Empfehlungen zur Platzierung für Cluster, für die DRS aktiviert ist und die voll automatisiert sind.