Für die Bereitstellung von Softwarekomponenten platzieren Sie diese beim Zusammenstellen von Blueprints auf unterstützten Maschinenkomponenten.

Zur Unterstützung von Software-Komponenten muss der ausgewählte Maschinen-Blueprint eine Maschinenkomponente enthalten, die auf einer Vorlage, einem Snapshot oder einem Amazon-Maschinen-Image basiert, das den Guest-Agent und den Software-Bootstrap-Agent enthält, und er muss eine unterstützte Bereitstellungsmethode verwenden.

Da die Software-Agents IPv6 (Internet Protocol Version 6) nicht unterstützen, verwenden Sie IPv4-Einstellungen.

Wenn Sie Blueprints als skalierbar konfigurieren, empfiehlt es sich, Einzel-Layer-Blueprints zu erstellen, die andere Blueprints nicht wiederverwenden. In der Regel werden die während der Skalierung verwendeten Update-Vorgänge durch implizite Abhängigkeiten ausgelöst, zum Beispiel durch Eigenschaftsbindungen. Implizite Abhängigkeiten in einem verschachtelten Blueprint lösen jedoch nicht immer Aktualisierungsprozesse aus.

IaaS-Architekten, Anwendungsarchitekten und Softwarearchitekten können Blueprints zusammenstellen, aber nur IaaS-Architekten können Maschinenkomponenten konfigurieren. Wenn Sie kein IaaS-Architekt sind, können Sie nicht Ihre eigenen Maschinenkomponenten konfigurieren. Sie können jedoch Maschinen-Blueprints wiederverwenden, die von Ihrem IaaS-Architekten erstellt und veröffentlicht wurden.

Um Softwarekomponenten erfolgreich zur Design-Arbeitsfläche hinzuzufügen, müssen Sie Zugriff als Business-Gruppenmitglied, Business-Gruppenmanager oder Mandantenadministrator auf den Zielkatalog haben.

Wenn Sie verschachtelte Blueprints in einem skalierbaren Blueprint verwenden müssen, können Sie manuell Abhängigkeiten zwischen Komponenten in Ihrem verschachtelten Blueprint festlegen, um explizite Abhängigkeiten zu erstellen, die stets eine Aktualisierung auslösen.

Tabelle 1. Bereitstellungsmethoden, die Software unterstützen

Maschinentyp

Bereitstellungsmethode

vSphere

Klonen

vSphere

Verknüpfter Klon

vCloud Director

Klonen

vCloud Air

Klonen

Amazon AWS

Amazon-Maschinen-Image