Mithilfe des Migrationsbewertungsdiensts können Sie eine Migrationsbewertung in einem einzelnen vRealize Automation  7.5- oder 7.6-Quellpaket ausführen und die Migrationsbereitschaft bestimmen.

Die Migrationsbewertung umfasst die Herstellung einer Verbindung zu Ihrem vRealize Automation -Quellpaket und den Zugriff auf vRealize Automation und die eingebetteten vRealize Orchestrator-Instanzen.

Die Migrationsbewertung überprüft Ihre vRealize Automation -Quellumgebung und gibt an, welche Objekte übertragen und migriert werden sollen. Sie können die Bewertungsergebnisse überprüfen und Elemente in Ihrer Quellumgebung korrigieren, die für künftige Migrationen nicht ordnungsgemäß eingerichtet wurden oder nicht zur Verfügung stehen.

Voraussetzungen

Informationen zum Erstellen Ihres vRealize Automation -Quellpakets finden Sie unter Erfassen von Offline-Daten für die Migrationsbewertung.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Seite „Quellinstanz“ auf Quellpaket hinzufügen.
  2. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für das Bewertungspaket ein.
  3. Wählen Sie den Typ des Quellpakets aus: vRealize Automation oder vRealize Orchestrator.
  4. Klicken Sie auf Durchsuchen und wählen Sie Ihr Quellpaket aus.
  5. Klicken Sie auf Hochladen.

Ergebnisse

Das Quellpaket wird in den Migrationsbewertungsdienst importiert. Klicken Sie auf der Seite „Quellinstanzen“ auf das Quellpaket, um die Migrationsbereitschaft der Business-Gruppen des Quellpakets anzuzeigen. Wenn eine Business-Gruppe als „Nicht bereit“ aufgelistet wird, bearbeiten Sie die Business-Gruppe in der Quellumgebung, erfassen Sie Offline-Daten erneut und laden Sie das neue Quellpaket in den Migrationsbewertungsdienst hoch.