Cloud Assembly enthält vordefinierte Ereignisthemen.

Ereignisthemen

Ereignisthemen sind die Kategorien, in denen ähnliche Ereignisse zusammengefasst werden. Einem Abonnement zugewiesene Ereignisthemen definieren das Ereignis, das das Abonnement auslöst. Die folgenden Ereignisthemen werden standardmäßig mit Cloud Assembly bereitgestellt. Alle Themen können zum Hinzufügen oder Aktualisieren benutzerdefinierter Eigenschaften oder Tags der Ressource verwendet werden. Wenn ein vRealize Orchestrator-Workflow oder eine Erweiterbarkeitsaktion fehlschlägt, schlägt die entsprechende Aufgabe ebenfalls fehl.

Tabelle 1. Cloud Assembly-Ereignisthemen
Ereignisthema Blockierbar Beschreibung
Cloud template configuration Nein Wird ausgegeben, wenn ein Cloud-Vorlagen-Konfigurationsereignis wie das Erstellen oder Löschen einer Cloud-Vorlage eintritt. Dieses Ereignisthema kann für die Benachrichtigung von externe Systemen über diese Ereignisse nützlich sein.
Cloud template version configuration Nein Wird ausgegeben, wenn ein neues Cloud-Vorlagen-Versionsereignis auftritt, wie beispielsweise das Erstellen, die Freigabe, das Aufheben der Freigabe oder die Wiederherstellung einer Version. Dieses Ereignisthema kann bei der Integration von Drittanbieter-Versionskontrollsystemen nützlich sein.
Compute allocation Ja Wird vor der Zuteilung von resourcenames und hostselections ausgegeben. Beide Eigenschaften können in dieser Phase geändert werden. Wird einmal für ein Maschinencluster ausgegeben.
Compute gateway post provisioning Ja Wird nach dem Bereitstellen einer Computing-Gateway-Ressource ausgegeben.
Compute gateway post removal Ja Wird nach dem Entfernen eines Computing-Gateways ausgegeben.
Compute gateway provisioning Ja Wird vor dem Bereitstellen eines Computing-Gateways ausgegeben.
Compute gateway removal Ja Wird vor dem Entfernen eines Computing-Gateways ausgegeben.
Compute initial power on Ja Wird ausgegeben, nachdem eine Ressource auf der Hypervisor-Ebene bereitgestellt wurde, aber bevor die Ressource zum ersten Mal eingeschaltet wird. Derzeit wird dieses Ereignisthema nur für vSphere unterstützt. Für jede Maschine in einem Cluster werden Ereignisse gesendet.
Hinweis: Sie können das anfängliche Einschalten für die Ressource überspringen.
Compute nat post provisioning Ja Wird nach dem Bereitstellen einer Computing-NAT-Ressource ausgegeben.
Compute nat post removal Ja Wird nach dem Entfernen einer Computing-NAT-Ressource ausgegeben.
Compute nat provisioning Ja Wird vor dem Bereitstellen einer Computing-NAT ausgegeben.
Compute nat removal Ja Wird vor dem Entfernen einer Computing-NAT ausgegeben.
Compute post provision Ja Wird nach dem Bereitstellen einer Ressource ausgegeben. Für jede Maschine in einem Cluster werden Ereignisse gesendet.
Compute post removal Ja Wird nach dem Entfernen einer Computing-Ressource ausgegeben. Für jede Maschine in einem Cluster werden Ereignisse gesendet.
Compute provision Ja Wird vor dem Bereitstellen der Ressource auf der Hypervisor-Ebene ausgegeben. Für jede Maschine in einem Cluster werden Ereignisse gesendet.
Hinweis: Sie können die zugewiesene IP-Adresse ändern.
Compute removal Ja Wird vor dem Entfernen der Ressource ausgegeben. Für jede Maschine in einem Cluster werden Ereignisse gesendet.
Compute reservation Ja Wird zum Zeitpunkt der Reservierung ausgegeben. Wird einmal für ein Maschinencluster ausgegeben.
Hinweis: Sie können die Reihenfolge der Platzierungen ändern.
Custom resource post provision Ja Wird für Ereignisse nach der Bereitstellung ausgegeben, die von benutzerdefinierten Ressourcenvorgängen ausgelöst werden.
Custom resource pre provision Ja Wird für Ereignisse vor der Bereitstellung ausgegeben, die von benutzerdefinierten Ressourcenvorgängen ausgelöst werden.
Deployment action completed Ja Wird nach Abschluss einer Bereitstellungsaktion ausgegeben.
Deployment action requested Ja Wird vor Abschluss einer Bereitstellungsaktion ausgegeben.
Deployment completed Ja Wird nach der Bereitstellung einer Cloud-Vorlage oder einer Kataloganforderung ausgegeben.
Deployment onboarded Nein Wird bei der Integration einer neuen Bereitstellung ausgegeben.
Deployment requested Ja Wird vor der Bereitstellung einer Cloud-Vorlage oder einer Kataloganforderung ausgegeben.
Deployment resource action completed Ja Wird nach der Bereitstellung einer Ressourcenaktion ausgegeben.
Deployment resource action requested Ja Wird vor der Bereitstellung einer Ressourcenaktion ausgegeben.
Deployment resource completed Ja Wird nach der Bereitstellung einer Bereitstellungsressource ausgegeben.
Deployment resource requested Ja Wird vor der Bereitstellung einer Bereitstellungsressource ausgegeben.
Disk allocation Ja Wird für die Vorabzuteilung von Datenträgerressourcen ausgegeben.
Disk attach Ja Wird vor dem Anhängen einer Festplatte an eine Maschine ausgegeben. Disk attach ist ein Lese- und Schreibereignis. Zu den für Rückschreibfunktionen unterstützten Festplatteneigenschaften gehören:
  • diskFullPaths
  • diskDatastoreNames
  • diskParentDirs

Alle drei vSphere-spezifischen Festplatteneigenschaften sind für Updates erforderlich. Alle anderen Eigenschaften sind schreibgeschützt.

Hinweis: Die Rückschreibfunktion ist für vSphere-Festplatten der Klasse 1 optional.
Disk detach Ja Wird nach dem Trennen einer Festplatte von einer Maschine ausgegeben. Disk detach ist ein schreibgeschütztes Ereignis.
Disk post removal Ja Wird nach dem Löschen einer Datenträgerressource ausgegeben.
Disk post resize Ja Wird nach einer Größenänderung der Datenträgerressource ausgegeben.
Kubernetes cluster allocation Ja Wird für die Vorabzuteilung von Ressourcen für einen Kubernetes-Cluster ausgegeben.
Kubernetes cluster post provision Ja Wird nach der Bereitstellung eines Kubernetes-Clusters ausgegeben.
Kubernetes cluster post removal Ja Wird nach dem Löschen eines Kubernetes-Clusters ausgegeben.
Kubernetes cluster provision Ja Wird vor der Bereitstellung eines Kubernetes-Clusters ausgegeben.
Kubernetes cluster removal Ja Wird vor dem Initiieren des Prozesses zum Löschen eines Kubernetes-Clusters ausgegeben.
Kubernetes namespace allocation Ja Wird während der Vorabzuteilung für Kubernetes-Namespace-Ressourcen ausgegeben.
Kubernetes namespace post provision Ja Wird nach der Bereitstellung einer Kubernetes-Namespace-Ressource ausgegeben.
Kubernetes namespace post removal Ja Wird nach dem Entfernen einer Kubernetes-Namespace-Ressource ausgegeben.
Kubernetes namespace provision Ja Wird vor der Bereitstellung eines Kubernetes-Namespace ausgegeben.
Kubernetes namespace removal Ja Wird vor dem Entfernen einer Namespace-Clusterressource ausgegeben.
Kubernetes supervisor namespace allocation Ja Wird während der Vorabzuteilung für Kubernetes-Supervisor-Namespace-Ressourcen ausgegeben.
Kubernetes supervisor namespace post provision Ja Wird nach der Bereitstellung eines Supervisor-Namespace ausgegeben.
Kubernetes supervisor namespace post removal Ja Wird nach dem Entfernen einer Supervisor-Namespace-Ressource ausgegeben.
Kubernetes supervisor namespace provision Ja Wird vor der Bereitstellung eines Supervisor-Namespace ausgegeben.
Kubernetes supervisor namespace removal Ja Wird vor dem Entfernen einer Supervisor-Namespace-Ressource ausgegeben.
Load balancer post provision Ja Wird nach der Bereitstellung eines Lastausgleichsdiensts ausgegeben.
Load balancer post removal Ja Wird nach Entfernung eines Lastausgleichsdiensts ausgegeben.
Load balancer provision Ja Wird vor der Bereitstellung eines Lastausgleichsdiensts ausgegeben.
Load balancer removal Ja Wird vor dem Entfernen eines Lastausgleichsdiensts ausgegeben.
Network Configure Ja Wird bei der Konfiguration des Netzwerks während der Computing-Zuteilung ausgegeben.
Hinweis: Das Thema „Netzwerkkonfiguration“ unterstützt mehrere IP-Adressen/Netzwerkkarten.
Network post provisioning Ja Wird nach dem Bereitstellen einer Netzwerkressource ausgegeben.
Network post removal Ja Wird nach dem Entfernen einer Netzwerkressource ausgegeben.
Network provisioning Ja Wird vor der Bereitstellung einer Netzwerkressource ausgegeben.
Network removal Ja Wird vor dem Entfernen einer Netzwerkressource ausgegeben.
Project Lifecycle Event Topic Nein Wird beim Erstellen, Aktualisieren oder Löschen eines Projekts ausgegeben.
Provisioning request Ja Wird vor dem Entfernen einer Sicherheitsgruppe ausgegeben.
Security group post provision Ja Wird nach dem Bereitstellen einer Sicherheitsgruppe ausgegeben.
Security group post removal Ja Wird nach dem Entfernen einer Sicherheitsgruppe ausgegeben.
Security group provisioning Ja Wird vor der Bereitstellung einer Sicherheitsgruppe ausgegeben.
Security group removal Ja Wird vor dem Entfernen einer Sicherheitsgruppe ausgegeben.

Ereignisparameter

Nach dem Hinzufügen eines Ereignisthemas können Sie die Parameter dieses Ereignisthemas anzeigen. Diese Ereignisparameter definieren die Struktur der Ereignisnutzlast oder inputProperties. Bestimmte Ereignisparameter können nicht geändert werden. Sie werden als schreibgeschützt markiert. Sie können diese schreibgeschützten Parameter angeben, indem Sie rechts neben dem Parameter auf das Infosymbol klicken.