Eine Cloud Assembly-Eigenschaftsgruppe kann in vielen Cloud-Vorlagen enthalten sein. Dies wirkt sich darauf aus, wie Sie Eigenschaftsgruppen verwalten müssen.

Ändern einer Eigenschaftsgruppe

Änderungen an einer Cloud Assembly-Eigenschaftsgruppe wirken sich auf jede Cloud-Vorlage aus, die sie verwendet, einschließlich der Cloud-Vorlage, die möglicherweise bereits für den Service Broker-Katalog freigegeben wurde.

Die Seiten „Liste der Eigenschaftsgruppen“ und „Eigenschaftsgruppe bearbeiten“ zeigen die Anzahl der Cloud-Vorlagen an, die die Eigenschaftsgruppe enthalten. Um zu sehen, welche Cloud-Vorlage von einer Änderung betroffen ist, klicken Sie auf die Zahl.

Anzahl der Cloud-Vorlagen, die eine Eigenschaftsgruppe enthalten

Stellen Sie vor dem Ändern einer Eigenschaftsgruppe sicher, dass die Änderung für alle Personen akzeptabel ist, die Bereitstellungen basierend auf den aufgelisteten Cloud-Vorlagen erstellen oder aktualisieren.

Löschen einer Eigenschaftsgruppe

Das Löschen einer Eigenschaftsgruppe würde Fehler in jeder Cloud-Vorlage verursachen, in der sie verwendet wird.

Sie können eine Eigenschaftsgruppe erst löschen, wenn Sie sie manuell aus allen Cloud-Vorlagen entfernt haben, in denen sie enthalten ist. Um eine Eigenschaftsgruppe aus einer Cloud-Vorlage zu entfernen, öffnen Sie die Cloud-Vorlage auf der Design-Arbeitsfläche.

  • Eigenschaftsgruppen eingeben

    Wählen Sie auf der Registerkarte „Eingaben“ die Eigenschaftsgruppe aus und entfernen Sie sie. Verwenden Sie alternativ den Code-Editor, um die zugeordnete Eigenschaftsgruppe im Abschnitt inputs des Codes zu löschen.

  • Konstanten-Eigenschaftsgruppen

    Verwenden Sie den Code-Editor, um den zugehörigen propgroup-Eintrag (oder mehrere Einträge dieses Typs) im Abschnitt resources des Codes zu löschen.