Als Cloud-Administrator können Sie ein Amazon Web Services-Cloud-Konto (AWS) für Kontoregionen erstellen, in denen Ihr Team vRealize Automation Cloud-Cloud-Vorlagen bereitstellt.

Die AWS-Cloud-Konten unterstützen für autorisierte Benutzer den Zugriff auf die AWS GovCloud-Konfiguration. Diese Konfiguration bietet Unterstützung für die meisten Standardfunktionen der vRealize Automation Cloud-Cloud-Konten im Rahmen von Projektkonfiguration, Tags und Infrastruktur. In Cloud Assembly-Cloud-Vorlagen wird die Verwendung von AWS PaaS-Eigenschaften (Platform as a Service) unterstützt.

Im folgenden Verfahren wird die Konfiguration eines AWS-Cloud-Kontos beschrieben.

Voraussetzungen

Prozedur

  1. Wählen Sie Infrastruktur > Verbindungen > Cloud-Konten aus und klicken Sie auf Cloud-Konto hinzufügen.
  2. Wählen Sie den AWS-Kontotyp aus und geben Sie Anmeldedaten und andere Werte ein.
  3. Klicken Sie auf Validieren.
    Die dem Konto zugeordneten Kontobereiche werden erfasst.
  4. Wählen Sie die Regionen aus, in denen diese Ressource bereitgestellt werden soll.
  5. Klicken Sie aus Effizienzgründen auf Cloud-Zone für die ausgewählten Regionen erstellen.
  6. Wenn Sie zur Unterstützung einer Tagging-Strategie Tags hinzufügen müssen, geben Sie Funktions-Tags ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Vorgehensweise zum Verwenden von Tags zur Verwaltung von Cloud Assembly-Ressourcen und -Bereitstellungen und Erstellen einer Tagging-Strategie.

    VideosymbolWeitere Informationen dazu, wie mithilfe von Funktions- und Einschränkungs-Tags Bereitstellungsplatzierungen gesteuert werden können, finden Sie im Video-Tutorial Einschränkungs-Tags und Platzierung.

  7. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Ergebnisse

Das Konto wird zu vRealize Automation Cloud hinzugefügt und die ausgewählten Regionen stehen für die angegebene Cloud-Zone zur Verfügung.

Nächste Maßnahme

Konfigurieren Sie Infrastrukturressourcen für dieses Cloud-Konto.