Sie können eine Migrationsbewertung in einer einzelnen Quellinstanz von vRealize Automation 7 oder vRealize Orchestrator ausführen, um die Migrationsbereitschaft zu ermitteln.

Der Migrationsbewertungsprozess umfasst die Herstellung einer Verbindung zu Ihren vRealize Automation Cloud-Quellinstanzen und die Bewertung der vRealize Automation Cloud- sowie der eingebetteten vRealize Orchestrator-Instanzen.

Bei der Migrationsbewertung werden die Objekte angegeben, die übertragen und migriert werden sollen. Sie können die Bewertungsergebnisse überprüfen und Elemente in Ihrer Quellumgebung korrigieren, die für Migrationen nicht ordnungsgemäß eingerichtet wurden oder nicht zur Verfügung stehen.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Seite „Quellinstanz“ auf Quellkonto hinzufügen.
  2. Wählen Sie vRealize Automation Cloud oder vRealize Orchestrator als Quelltyp aus.
  3. Geben Sie die Anmeldedaten der vRealize Automation Cloud 7- oder vRealize Orchestrator-Quellumgebung ein.
    Hinweis: Im Textfeld „Hostname“ müssen Sie den FQDN des primären vRealize Automation-Knotens oder eine IP-Adresse für die Quelle eingeben. Beispielsweise „test-n-88-087.test.vmware.com“
  4. Klicken Sie auf Validieren und speichern, um alle für die Migration verfügbaren Mandanten zu validieren und zu identifizieren.
    Hinweis: Um alle verfügbaren Mandanten zu identifizieren, müssen Sie den Systemadministrator und das Kennwort Ihrer Quellumgebung eingeben.
  5. Verwenden Sie in Migrationen von diesen Mandanten zulassen die Umschaltfläche und wählen Sie die Mandanten aus, auf die Sie in vRealize Automation Cloud 8 zugreifen möchten.
    Hinweis: Um Mehrmandantenumgebungen zu bewerten und zu migrieren, müssen Sie alle Mandanten manuell erstellen und eine Migration von jedem Mandanten einzeln ausführen. Alle vRA 7-Mandaten sind für vRA 8-Mandanten sichtbar.
    Hinweis: Wenn Sie eine Migrationsbewertung ausschließlich in einem eingebetteten vRealize Orchestrator ausführen, wählen Sie keine Mandanten aus.
  6. (Optional) Zum Ausführen der Migration in einem eingebetteten vRealize Orchestrator wählen Sie Bewertung für den eingebetteten vRealize Orchestrator aktiviert.
  7. Klicken Sie auf Speichern, um die Migrationsbewertung der ausgewählten Quellmandanten abzuschließen.

Ergebnisse

Die Migrationsbereitschaft Ihrer Quellumgebung wird bewertet. Sie können die Details der Quellumgebungskonfiguration auf der Seite „Quellinstanzen“ anzeigen. Darüber hinaus können Sie den Bewertungsbericht in Ihr lokales Laufwerk exportieren, indem Sie auf der Kachel der Quellinstanz auf Exportieren klicken.
Hinweis: Exportieren Sie keine Berichte, die mehr als 200 Business-Gruppen enthalten. Ein Bericht zur Bewertung von mehr als 200 Business-Gruppen wird aus dem Arbeitsspeicher des Bewertungsdiensts erstellt und enthält keine Details zu Business-Gruppen.