vRealize Business for Cloud zeigt eine Liste der in den konfigurierten EMC SRM-Servern vorhandenen Speicher-LUNs (Logical Unit Numbers) an.

Voraussetzungen

Fügen Sie EMC SRM-Speicherserver hinzu, und konfigurieren Sie sie.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei vRealize Business for Cloud als Administrator an.
    • https://vRealize_Automation_host_name/vcac/org/tenant_URL (für die integrierte Konfiguration von vRealize Automation)
    • https://vRealize_Business_for_Cloud_host_name/itfm-cloud(für die eigenständige Konfiguration von vRealize Business for Cloud)
  2. Klicken Sie auf Unternehmensmanagement.
  3. Wählen Sie unter „Berichte“ Speicher aus und klicken Sie anschließend auf LUNs.
    Daraufhin werden Informationen im Zusammenhang mit Speicher-LUNs angezeigt. Die Array-Details umfassen LUN-Name, LUN-ID, Seriennummer, Speicher-Verbrauchsmaterialtyp, LUN-Gesamtkapazität (in GB), genutzte Kapazität (in GB) und Basissatz jeder LUN.