Sie können die Details zu unter vCloud Air-Konten gehosteten virtuellen Maschinen anzeigen. Der Bericht umfasst unter anderem folgende Informationen: VM-Name, Name des aktuellen Monats, Kontoname, Dienst-ID, Name des virtuellen Datencenters, zu dem die virtuelle Maschine gehört, Zustand der virtuellen Maschine, der virtuellen Maschine zugewiesene Gesamtmenge an virtueller CPU, virtuellem RAM (in GB) und virtuellem Speicher (in GB) sowie durch die virtuelle Maschine verursachte monatliche Gesamtkosten.

Voraussetzungen

Vergewissern Sie sich, dass Sie das vCloud Air-Konto in vRealize Business for Cloud konfiguriert haben.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei vRealize Business for Cloud als Administrator an.
    • https://vRealize_Automation_host_name/vcac/org/tenant_URL (für die integrierte Konfiguration von vRealize Automation)
    • https://vRealize_Business_for_Cloud_host_name/itfm-cloud(für die eigenständige Konfiguration von vRealize Business for Cloud)
  2. Klicken Sie auf Unternehmensmanagement.
  3. Wählen Sie unter „Berichte“ Public Cloud aus und klicken Sie anschließend auf vCloud Air.
  4. Wählen Sie Virtuelle Maschinen aus.
    Daraufhin werden sämtliche Details zu virtuellen Maschinen angezeigt, die unter dem konfigurierten vCloud Air-Konto gehostet werden.