vRealize Log Insight archiviert Daten in einem bestimmten Format.

vRealize Log Insight speichert Archivdateien auf einem NFS-Server und organisiert diese in hierarchischen Verzeichnissen basierend auf der Archivierungszeit. Beispiel:

/backup/2014/08/07/16/bd234b2d-df98-44ae-991a-e0562f10a49/data.blob

wobei es sich bei /backup um den NFS-Speicherort, bei 2014/08/07/16 um den Zeitpunkt der Archivierung, bei bd234b2d-df98-44ae-991a-e0562f10a49 um die Bucket-ID und bei data.blob um die archivierten Daten für das Bucket handelt.

Die Archivdaten data.blob bestehen aus einer komprimierten Datei, die interne vRealize Log Insight-Codierung verwendet. Sie enthält den ursprünglichen Inhalt für alle im Bucket gespeicherten Nachrichten sowie die statischen Felder wie „timestamp“ und „host“.Name, Quelle und Anwendungsname.

Sie können archivierte Daten in vRealize Log Insight importieren, archivierte Daten in eine Rohtextdatei exportieren und Nachrichteninhalt aus Archivdaten extrahieren. Siehe Exportieren eines Log Insight-Archivs in eine Rohtextdatei oder JSON und Importieren eines vRealize Log Insight-Archivs in vRealize Log Insight.