Der Status „Kürzlich bearbeitete Aufgaben“ umfasst alle von vRealize Operations Manager gestarteten Aufgaben. Mithilfe der Informationen zum Aufgabenstatus überprüfen Sie, ob Ihre Aufgaben erfolgreich abgeschlossen wurden, oder bestimmen den aktuellen Status von Aufgaben.

Vorbereitungen

Sie haben mindestens eine Aktion im Rahmen einer Warnungsempfehlung oder über eine der Symbolleisten ausgeführt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Ausführen von Aktionen über Symbolleisten in vRealize Operations Manager.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie können den Status von Aufgaben überwachen, die beim Ausführen von Aktionen gestartet werden, und können feststellen, ob eine Aufgabe erfolgreich abgeschlossen wurde.

Prozedur

  1. Klicken Sie im linken Fensterbereich von vRealize Operations Manager auf das Symbol Verwaltung.
  2. Klicken Sie auf Kürzlich bearbeitete Aufgaben.
  3. Um festzustellen, ob nicht abgeschlossene Aufgaben vorhanden sind, klicken Sie auf die Spalte Status und sortieren die Ergebnisse.

    Option

    Beschreibung

    Vorgang läuft

    Verweist auf aktuell ausgeführte Aufgaben.

    Abgeschlossen

    Verweist auf abgeschlossene Aufgaben.

    Fehlgeschlagen

    Verweist auf unvollständige Aufgaben für mindestens ein Objekt, wenn die Aufgaben für mehrere Objekte gestartet wurden.

    Maximale Zeit erreicht

    Verweist auf eine Zeitüberschreitung bei Aufgaben.

  4. Zum Auswerten einer Aufgabe wählen Sie die Aufgabe in der Liste aus und prüfen die Informationen im Bereich Details der ausgewählten Aufgabe.

    Die Details werden im Bereich „Meldungen“ angezeigt. Falls die Informationsmeldung Keine Aktion ausgeführt enthält, wurde die Aufgabe beendet, da das Objekt bereits den angeforderten Status aufwies.

  5. Um die Meldungen für ein Objekt anzuzeigen, wenn die Aufgabe mehrere Objekte umfasste, wählen Sie das Objekt aus der Liste „Zugewiesene Objekte“ aus.

    Um die Objektauswahl zu löschen und alle Meldungen anzuzeigen, drücken Sie die Leertaste.

Nächste Maßnahme

Nehmen Sie eine Fehlerbehebung für Aufgaben mit dem Status Maximale Zeit erreicht oder Fehlgeschlagen vor, um festzustellen, weshalb eine Aufgabe nicht erfolgreich ausgeführt wurde. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Fehlerbehebung für „Fehlgeschlagene Aufgaben“.