Arbeitslast in vRealize Operations Manager ist der Bedarf an Ressourcen, die ein Objekt benötigt, gegenüber der tatsächlichen Kapazität, auf die das Objekt zugreifen kann. Der Wert des Badges „Arbeitslast“ ist eine Punktzahl, die darauf basiert, wie intensiv ein Objekt für Ressourcen arbeiten muss. Verwenden Sie den Arbeitslastwert als Ermittlungstool, wenn Sie Kapazitätsengpässe untersuchen oder den allgemeinen Zustand von Objekten in Ihrer Umgebung auswerten.

Das Arbeitslast-Badge

Das vRealize Operations Manager-Badge „Arbeitslastanalyse“ zeigt an, wie intensiv ein Objekt für Ressourcen arbeiten muss. vRealize Operations Manager verwendet basierend auf den definierten Schwellenwerten für die Badge-Punktzahl ein farbiges Symbol, um die Arbeitslast anzugeben.

Die Arbeitslastpunktzahl liegt zwischen 0 (gut) und mehr als 100 (schlecht). Die Schwellenwerte für die Badge-Punktzahl können vom vRealize Operations Manager-Administrator angepasst werden.

Weitere Informationen über das Konfigurieren von Symptomschwellenwerten für die Punktzahl des Badge „Arbeitslast“ finden Sie unter Richtlinien.

Tabelle 1. Arbeitslast-Statuszustände des Objekts

Badge-Symbol

Beschreibung

Benutzeraktion

Die Arbeitslast des Objekts ist nicht übermäßig stark.

Es ist keine Aktion erforderlich.

Die Arbeitslast des Objekts zeichnet sich gelegentlich durch einen hohen Ressourcenverbrauch aus.

Prüfen Sie die Einzelheiten und ergreifen Sie die entsprechenden Maßnahmen.

Die Arbeitslast des Objekts stößt bald in mindestens einem Bereich an ihre Kapazitätsgrenze.

Prüfen Sie die Einzelheiten und ergreifen Sie so bald wie möglich die entsprechenden Maßnahmen.

Die Arbeitslast des Objekts stößt in einem oder mehreren Bereichen an ihre Kapazitätsgrenze.

Handeln Sie sofort, um Probleme zu vermeiden bzw. zu beheben.

Das Objekt ist offline oder es sind keine Daten verfügbar.

Vorgehensweise zum Auffinden des Badges „Arbeitslast“

Um das Arbeitslast-Badge anzuzeigen, klicken Sie im linken Bereich auf Umgebung und wählen das Objekt aus. Klicken Sie auf die Registerkarte Analyse und anschließend auf die Registerkarte Arbeitslast.

Tabelle 2. Arbeitslast basierend auf dem ausgewählten Bestandslistenobjekt

Element

Beschreibung

Badge-Status

Arbeitslaststatus für das Objekt basierend auf der Arbeitslastrichtlinie.

Arbeitslast-Trend

Wie sich der Badge-Wert für das Objekt im Laufe der Zeit entwickelt hat.

Diese Trendansicht ermöglicht es Ihnen, das Verhalten über einen Zeitraum zu sehen und zu identifizieren, wann eine Änderung eines Badge-Wertes eine Änderung des Objekts anzeigt.

Der Trenddaten-Zeitwert basiert auf der Einstellung „Datumsbereich“, die in den Zeit-Analyseeinstellungen für die mit dem Objekt verknüpfte Richtlinie definiert ist.

Arbeitslast – Aufschlüsselung

Aufgliederung der aktuellen Arbeitslast.

Die angezeigten Informationen hängen vom Objekttyp ab.

Arbeitslast in verwandten Objekten

Arbeitslaststatus der verwandten Objekte.

Verwenden Sie die verwandten Objekte, um festzustellen, ob Probleme nur das aktuelle Objekt betreffen oder ob bei verwandten Objekten Probleme auftreten.

Weitergehende Analyse

Listet weitere Analyseoptionen für das Beheben von Arbeitslastproblemen auf, die in Zusammenhang mit dem ausgewählten Analyse-Badge stehen.

Bei der weiteren Analyse werden die Daten der letzten 24 Stunden herangezogen.

Objektressourcen

Konfigurierte Ressourcen für das Objekt.

Arbeitslast-Richtlinieneinstelllungen

In den Richtlinieneinstellungen wird angezeigt, was für die Arbeitslast verwendet werden wird.