Die Registerkarte „Übersicht“ des Clusters bietet eine Übersicht über den Status des ausgewählten Clusters. Für das ausgewählte Objekt zeigt die Registerkarte „Übersicht“ des Clusters die Warnungen und Metriken an, die Auswirkungen auf den Systemzustand, das Risiko und die Effizienz betreffen. Verwenden Sie diese Registerkarte, um einzuschätzen, wie sehr die Warnungen das Cluster beeinträchtigen, und anhand der Informationen auf der Registerkarte mit der Behebung von Problemen zu beginnen.

Grundlegendes der Registerkarte „Übersicht“ des Clusters

Tabelle 1. Optionen der Registerkarte „Übersicht“ des Clusters

Option

Beschreibung

Empfohlene Aktionen

Dieses Widget zeigt den Systemzustand für das ausgewählte Objekt und dessen abgeleitete Objekte an. Es zeigt auch Empfehlungen zum Beheben von Problemen in Ihren Instanzen an.

Die Badges stellen visuelle Indikatoren des Warnungsstatus für die folgenden Warnungstypen dar:

  • Systemzustandswarnungen, die normalerweise einer sofortigen Untersuchung bedürfen.

  • Risikowarnungen, die anzeigen, dass Sie sich in näherer Zukunft um bestimmte Probleme kümmern sollten.

  • Effizienzwarnungen, die anzeigen, dass Sie Ressourcen zurückgewinnen können.

Klicken Sie auf das Badge, um die Warnungen für das Objekt anzuzeigen.

Über mich

Dieses Widget zeigt die Schlüsselmetriken und Eigenschaften des ausgewählten Objekts an.

Bestandsliste

Dieses Widget zeigt die Anzahl der ausgeführten Hosts, der ausgeführten VMs und Datenspeicher, die dem Cluster zugewiesen sind.

Auslastung

Dieses Widget bietet eine Übersicht der Auslastung des Clusters durch CPU-/Arbeitsspeicher und E/A. Es zeigt eine Trendlinie der letzten 24 Stunden und den aktuellsten Wert in der Farbe an, die dessen Zustand zugewiesen ist, und zwar auf Basis des Symptoms, das dieser Metrik zugeordnet ist.

Leistung

Dieses Widget zeigt die Trendlinie der maximalen KPI-Werte für alle VMs an, die auf diesem Cluster in den vergangenen 24 Stunden ausgeführt wurden. Es zeigt auch den aktuellsten Wert in einer Farbe an, die dessen Zustand basierend auf dem dieser Metrik zugeordneten Symptom darstellt. Klicken Sie die einzelnen Metriken an, um eine detaillierte Anzeige des Diagramms zu erhalten.

Verteilung untergeordneter Hosts nach CPU, Arbeitsspeicher

Je nach Konfiguration, die Sie aus der Liste wählen, zeigt die Heatmap die Verteilung der untergeordneten Hosts auf der Basis von CPU und Arbeitsspeicher an. Sie hilft bei der schnellen Identifizierung von VMs mit hohen Anforderungen und VMs mit Latenzproblemen.

Verteilung untergeordneter VMs nach CPU, Arbeitsspeicher, Latenz

Je nach Konfiguration, die Sie aus der Liste wählen, zeigt die Heatmap die Verteilung der untergeordneten VMs auf der Basis von CPU, Arbeitsspeicher und Latenz an. Diese Heatmap hilft bei der Identifizierung von Hosts mit hohen Arbeitslasten.