Der Agent verwendet für die interne Kommunikation ein selbstsigniertes Zertifikat und ein zweites Zertifikat, das während der Agentenregistrierung vom Server signiert wird. Standardmäßig werden die Zertifikate in einem Keystore gespeichert, der im Order data erstellt wird. Sie können Ihren eigenen Keystore für die Verwendung durch den Agenten konfigurieren.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wichtig:

Um Ihren eigenen Keystore zu verwenden, müssen Sie diese Aktion vor der ersten Agentenaktivierung durchführen.

Prozedur

  1. Aktivieren Sie in der Datei agent.properties die Eigenschaften # agent.keystore.path= und # agent.keystore.password= .

    Definieren Sie den vollständigen Pfad zum Keystore mit agent.keystore.path und das Keystore-Kennwort mit agent.keystore.password.

  2. Fügen Sie die [agent.keystore.alias]-Eigenschaft zur Eigenschaftsdatei hinzu und legen Sie sie auf das Alias des primären Zertifikats oder den privaten Schlüsseleintrag des primären Keystore-Zertifikats fest.