Ein Systemüberwachungsbericht gibt einen Überblick über die Anzahl der Objekte, Metriken, Super-Metriken, Anwendungen und benutzerdefinierten Gruppen in Ihrer vRealize Operations Manager-Instanz. Dieser Bericht kann zur Einschätzung des Ausmaßes Ihrer Umgebung beitragen.

Der Systemüberwachungsbericht zeigt die Typen und Anzahl von Objekten an, die von vRealize Operations Manager verwaltet werden. Der Bericht enthält die Objekte, die konfiguriert sind und Daten erfassen, die Objekttypen, die Anzahl der Objekte für Adapter, die Metriken, die konfiguriert sind und erfasst werden, Super-Metriken, von vRealize Operations Manager generierte Metriken, die Anzahl der verwendeten Anwendungen und die Anzahl der benutzerdefinierten Gruppen.

Sie können anhand dieses Berichts ermitteln, ob die Anzahl der Objekte in Ihrer Umgebung eine unterstützte Obergrenze überschreitet.

Vorgehensweise zur Systemüberwachung

Um die Objekte, Metriken, Anwendungen und benutzerdefinierten Gruppen in Ihrer Umgebung zu überwachen, wählen Sie Verwaltung aus, klicken Sie auf Überwachung und dann auf die Registerkarte Systemüberwachung. Im Bericht werden die Objekte und die jeweilige Anzahl angezeigt.

Tabelle 1. Systemüberwachungsaktionen

Option

Beschreibung

Neu laden

Aktualisiert die auf der Seite angezeigte Liste der Objekte.

Herunterladen

Lädt die Systeminformationen in einen Bericht im PDF- oder XLS-Format herunter.