Die meisten Objekte in einer Umgebung sind mit anderen Objekten in dieser Umgebung verwandt. Die Registerkarte Umgebung zeigt an, wie die Objekte in Ihrer Umgebung miteinander verwandt sind. Hier können Sie eine Fehlerbehebung von Problemen durchführen, wobei es sich nicht um das Objekt handelt, das Sie ursprünglich zur Überprüfung ausgewählt haben. Beispielsweise kann eine Problemwarnung auf einem Host möglicherweise deshalb auftreten, weil eine mit dem Host verwandte virtuelle Maschine über nicht genügend Kapazität verfügt.

Auswahl auf der Registerkarte „Umgebung“

Wenn Sie ein Objekt aus der Bestandsliste Ihrer Umgebung auswählen, können Sie die verwandten Objekte in einer Übersicht, Liste oder Map anzeigen.

  • Der Überblick zeigt alle Objekte in Ihrer Umgebung mit einem Status-Badge für jedes Objekt an. Wenn Sie auf ein Badge klicken, können Sie sehen, welche Objekte verwandt sind.

  • Die Liste zeigt nur die Objekte an, die mit Ihrer Objektauswahl verwandt sind. Je nach dem ausgewählten Objekt können Sie eine Aktion initiieren oder eine externe Anwendung starten.

  • Die Map zeigt die Objekte als Symbole in einer hierarchischen Anzeige an. Wählen Sie ein Symbol aus, um die Anzahl der verwandten Objekte anzuzeigen.

Anhand des Überblicks können Sie Objekte in Ihrer Umgebung mit Systemzustands-, Risiko- oder Effizienzproblemen identifizieren. Je nach Objekttyp können Sie möglicherweise von der Listenansicht aus Aktionen für das Objekt durchführen.