Wenn Sie eine Anwendung zu einer Umgebung hinzufügen, können Sie aus einer Liste von vordefinierten Vorlagen auswählen oder eine eigene benutzerdefinierte Vorlage erstellen, um die Objekte zur Überwachung in Ihrer Anwendung zu gruppieren.

Zugriff auf die Option „Anwendung hinzufügen“

Wählen Sie im linken Bereich die Option Umgebung aus. Klicken Sie auf der Registerkarte Anwendungen auf das Pluszeichen.

Optionen für das Hinzufügen von Anwendungen

Jede vordefinierte Vorlage beinhaltet eine Liste von Schichtvorschlägen. Diese sollen Ihnen bei der Gruppierung zusammengehöriger Objekte helfen, die eine bestimmte Aufgabe in Ihrer Anwendung übernehmen. Nach der Auswahl einer Option können Sie diese Auswahl sowie die Anzahl an Schichten auf der Seite „Anwendungsmanagement“ ändern.

Option

Beschreibung

Einfache n-Schicht-Web-Anwendung

Verwenden Sie diese Vorlage für jede einfache Anwendung.

Erweiterte n-Schicht-Web-Anwendung

Verwenden Sie diese Vorlage für eine Anwendung, die mehrere physische Geräte überwacht, wie z. B. die Geräte, die vRealize Operations Manager erkennt, wenn Sie ein oder mehrere netzwerkbezogene Management Packs hinzufügen.

Legacy-Nicht-Web-Anwendung

Verwenden Sie diese Vorlage für eine Anwendung ohne webbezogene Objekte.

Netzwerk

Verwenden Sie diese Vorlage für eine Anwendung mit ausschließlich netzwerkbezogenen Objekten.

Benutzerdefiniert

Wählen Sie diese Option aus, um eine eigene Anwendungstopologie zu erstellen.