Das Plug-In für ausgehende Elemente der Protokolldateien in vRealize Operations Manager erfasst Warnungsdaten. Um die Daten der Protokolldateien zu filtern, können Sie die Datei TextFilter.xml aktualisieren, damit nur die Warnungen erfasst werden, die den Filterkriterien entsprechen.

Als vRealize Operations Manager-Administrator können Sie die Protokolldateien für ausgehende Warnungen anhand des Warnungstyps und des Untertyps filtern.

Die Filter sind in der Datei TextFile.xml konfiguriert. Die Datei befindet sich im nachstehenden Verzeichnis:

  • vApp oder Linux. /usr/lib/vmware-vcops/user/plugins/outbound/vcops-textfile-plugin/conf

Verwenden Sie in der Datei das folgende Format für die Filterregel.

<FilterRule name="AlertType">
  <AlertTypes>
    <AlertType key="AlertType1:AlertSubType1 " />
    <AlertType key="AlertType2:AlertSubType2 " />
  </AlertTypes>
</FilterRule>   

Beispielsweise verwendet die Regel zum Filtern anhand des Anwendungstyps und des Verfügbarkeitsuntertyps dieses Format.

<FilterRule name="AlertType">
  <AlertTypes>
    <AlertType key="ALERT_TYPE_APPLICATION_PROBLEM:ALERT_SUBTYPE_AVAILABILITY_PROBLEM " />
  </AlertTypes>
</FilterRule>