Verwenden Sie die Express-Installation auf dem vRealize Operations Manager-Cluster, um einen Master-Knoten zu erstellen. Wählen Sie die Express-Installation bei der Erstinstallation.

Vorbereitungen

Vergewissern Sie sich, dass Sie eine statische IP-Adresse entweder von einer OVF-Datei oder einem Linux-Installationsprogramm erstellt haben.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zum Namen bzw. zur IP-Adresse des Knotens, der als Master-Knoten von vRealize Operations Manager dienen soll.

    Der Setup-Assistent wird angezeigt, und Sie müssen sich nicht bei vRealize Operations Manager anmelden.

  2. Klicken Sie auf Express-Installation.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Geben Sie ein Kennwort für das Admin-Benutzerkonto ein, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Weiter.

    Das Kennwort muss mindestens acht Zeichen lang sein und einen Großbuchstaben, einen Kleinbuchstaben, eine Ziffer und ein Sonderzeichen enthalten.

    Der Name des Benutzerkontos lautet standardmäßig „admin“ und kann nicht geändert werden.

  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Beenden.

Ergebnisse

Sie haben einen Master-Knoten erstellen, zu dem Sie weitere Konten hinzufügen können.