Verwenden Sie diese Vorgehensweise, um Agenten zu deinstallieren, die Sie auf virtuellen Maschinen in Ihrer Umgebung mit einem RPM-Paket installiert haben.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie einen Endpoint Operations Management Agenten deinstallieren, ist es sinnvoll, den Agenten zu beenden, um unnötige Belastungen des Servers zu verringern.

Prozedur

Öffnen Sie auf der virtuellen Maschine, von der Sie den Agenten entfernen, eine Befehlszeile und führen Sie rpm -e epops-agent aus.

Ergebnisse

Der Agent wird von der virtuellen Maschine deinstalliert.