vRealize Operations Manager bietet eine zentrale Seite zur Überwachung und Verwaltung der Knoten in Ihrem vRealize Operations Manager-Cluster und der dort installierten Adapter.

Funktionsweise von Clusterstatus und Fehlerbehebung

Mit Clusterstatus und Fehlerbehebung können Sie den Online- und Offline-Status des gesamten vRealize Operations Manager-Clusters oder der einzelnen Knoten anzeigen und ändern. Darüber hinaus können Sie die Hochverfügbarkeit aktivieren und deaktivieren und Statistiken in Bezug auf die in den Knoten installierten Adapter anzeigen.

Zugriff auf Clusterstatus und Fehlerbehebung

Melden Sie sich bei der vRealize Operations Manager-Verwaltungsschnittstelle unter https://Master-Knotenname_oder_IP-Adresse/admin an.

Optionen für Clusterstatus und Fehlerbehebung

Die Optionen umfassen die Überwachung auf Cluster-Ebene und verschiedene Verwaltungsfunktionen.

Tabelle 1. Anfänglicher Einrichtungsstatus - Details

Option

Beschreibung

Clusterstatus

Zeigt den Status des vRealize Operations Manager-Clusters als online, offline oder unbekannt an und bietet eine Option zum Online- bzw. Offlineschalten des Clusters.

Hochverfügbarkeit

Gibt an, ob die Hochverfügbarkeit aktiviert, deaktiviert oder heruntergestuft ist, und bietet eine Option zum Ändern dieser Einstellung.

vRealize Operations Manager bietet Informationen auf Knotenebene sowie eine Symbolleiste zum Online- und Offlineschalten von Knoten.

Tabelle 2. Knoten im vRealize Operations Manager-Cluster

Option

Beschreibung

Knotenname

Maschinenname des Knotens.

Der Knoten, bei dem Sie angemeldet sind, ist durch einen Punkt neben dem Namen gekennzeichnet.

Knotenadresse

Internetprotokolladresse (IP) des Knotens. Master und Replikationsknoten benötigen statische IP-Adressen. Datenknoten können DHCP oder statische IP-Adressen aufweisen.

Cluster-Rolle

Typ von vRealize Operations Manager-Knoten: Master, Daten, Replikation oder Remote-Collector

Zustand

Eingeschaltet, ausgeschaltet, unbekannt oder ein anderer Knotenzustand.

Status

Online, offline, unbekannt oder ein anderer Knotenstatus.

Objekte

Gesamtanzahl der Umgebungsobjekte, die vom Knoten derzeit überwacht werden.

Metriken

Gesamtanzahl der Metriken, die der Knoten seit seiner Hinzufügung zum Cluster erfasst hat

Build

Buildnummer der im Knoten installierten vRealize Operations Manager-Software

Version

Versionsnummer der im Knoten installierten vRealize Operations Manager-Software

Bereitstellungstyp

Rechnertyp, auf dem der Knoten ausgeführt wird: vApp oder Linux.

Außerdem stehen Adapterstatistiken für den ausgewählten Knoten bereit.

Tabelle 3. Adapter auf Server

Option

Beschreibung

Name

Name, den der installierende Benutzer dem Adapter gegeben hat.

Status

Gibt an, ob der Adapter Daten erfasst oder nicht.

Objekte

Gesamtanzahl der Umgebungsobjekte, die vom Adapter derzeit überwacht werden.

Metriken

Gesamtanzahl der Metriken, die der Adapter seit seiner Installation im Knoten erfasst hat.

Letzte Sammlungszeit

Datum und Uhrzeit der jüngsten Datenerfassung durch den Adapter.

Hinzugefügt am

Datum und Uhrzeit der Adapterinstallation im Knoten.