Sie können die Konfigurationsdetails von VMware vRealize Application Management Pack anzeigen.

Um auf die Konfigurationsdetails zuzugreifen und diese anzuzeigen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie im Menü Verwaltung aus und klicken Sie anschließend im linken Fensterbereich auf Lösungen.
  2. Wählen Sie im rechten Bereich aus dem Bereich „Lösungen“ VMware vRealize Application Management Packaus.
  3. Klicken Sie auf das Symbol Konfigurieren.
Tabelle 1. Konfigurationsdetails
Optionen Beschreibung
Instanzname Zeigt die vCenter Server an, die dem VMware Application Proxy zugeordnet wurden.
Anzeigename Zeigt die IP-Adresse von VMware Application Proxy und vCenter Server an.
UCP-Host Zeigt die IP-Adresse von VMware Application Proxy an, die Sie konfiguriert haben.
Zugeordnete(s) vCenter Zeigt die IP-Adresse von vCenter Server, die Sie VMware Application Proxy zugeordnet haben.
Anmeldedaten Zeigt den Namen der Anmeldedaten an. Dabei handelt es sich um die IP-Adresse des VMware Application Proxy.

Klicken Sie auf das Pluszeichen, um Anmeldedaten hinzuzufügen.

  • Anmeldedatenname: Der Name, mit dem Sie die konfigurierten Anmeldedaten identifizieren und verwalten.
  • Benutzername für Anwendungs-Proxy: Die Benutzerkontodetails, die im VMware Application Proxy verwendet werden.
  • Kennwort für Anwendungs-Proxy: Das Kennwort des Benutzerkontos im VMware Application Proxy.
Collectors/Gruppen Wählen Sie den Collector aus, der zum Verwalten der Adapterprozesse verwendet wird.